Donnerstag, 14. Juli 2016

Zitronen-Joghurt-Sahneeis

Da ich noch reichlich Zitronensaft von der Herstellung des Zitronenzuckers hatte, gab es ein leckeres
Zitronen-Joghurt-Sahneeis. Es war total lecker, viel ist nicht über geblieben, wir haben richtig gut geschlemmt.




Zutaten



  • Saft von 5 Zitronen
  • 300 g Joghurt
  • 200 g Sahne
  • 150 g Puderzucker
  • 1 TL Johannesbrotkernmehl (muss nicht sein)
alles gut miteinander verrühren und dann für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.


  • 40 g Puderzucker
  • 10 g Traubenzucker
  • 3 Eiweiß
  • 1 Pr. Salz
diese 4 Zutaten steif schlagen und dann in die kalte Masse einrühren.
Nun alles für ca.30-40 Minuten in die Eismaschine geben, fertig ist ein sehr leckeres Zitroneneis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen